Deutschlands Nummer 1 Club kommt in Virtual Reality direkt in dein Wohnzimmer! Als erster Club weltweit wurde das Bootshaus in VR nachgebaut. Erste Shows von Elrow und Vini Vici!

(c) Bootshaus

Endlich wieder Bootshaus! Wir vermissen unseren Lieblingsclub sehr, dass Bootshaus sorgt für Abhilfe und präsentiert das Bootshaus in Virtual Reality.

1 zu 1 nachgebaut könnt ihr von eurem Sofa aus abraven und endlich wieder das Bootshaus-Feeling fühlen. Ihr könnt euch euren virtuellen Avatar bauen und das Bootshaus betreten und mit anderen Gästen in Kontakt treten und natürlich der Musik lauschen und dabei dann zu Hause abgehen.

Technisch braucht ihr dazu nur einen Windows PC mit einer dezidierten Grafikkarte. Die Livestreams könnt ihr dann via Youtube und Twitch empfangen. Außerdem auch über die Sansar App für euer Iphone/Smartphone.

(c) Bootshaus

Fabian Thylmann, der Bootshaus-Inhaber, sagte: „Wir sind stolz darauf das VR Erlebnis zu veröffentlichen, damit wir Kultur endlich wieder gemeinsam genießen können. Es ist ein Projekt an dem wir seit langer Zeit arbeiten und es jetzt herauszubringen scheint wichtiger denn je. Das VR Projekt rückt das Bootshaus auf ein Neues an die Spitze der Industrie und es ist eine Ehre mit einigen der Hauptakteure der Industrie zusammenzuarbeiten, um eine herausragende Serie von Events zu liefern, welche weltweit von zu Hause aus erlebt werden können.“

Los geht es am 28.11. mit elrow. Für alle die elrow noch nicht kennen, wird es jetzt spätestens Zeit. Elrow steht für den absolut bunten Wahnsinn inklusvie Technosounds vom Feinsten. Begrüßt werden ihr im „Kaos Garden“ des urbanen Künstlers Okuda San Miguel. Leuchtenden Farben, geometrische Formen, Konfetti und ein fettes Line-Up erwarten euch in 2 Wochen! An den viruellen Decks Paco Osuna, Andres Campo und Fer BR.

(c) Bootshaus

Am 05.12. geht es dann weiter mit Alteza by Vini Vici. Vini Vici werden für ein Ladung Psytrance sorgen. Dazu kommen noch Blastoyz und Björm Grimm um diesem Abend abzurunden. Repliziert wird die Nibirii Show von 2017 im Bootshaus als Vini Vici eine ausverkaufte Show spielten.

Momentan befinden wir uns im Lockdown Light, andere Länder befinden sich in anderen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Das Bootshaus schafft mit seinem Auftritt in VR Hoffnung darauf, dass es irgendwann wieder normal weitergeht uns bringt uns den speziellen Bootshaus-Vibe näher!

Wir freuen uns schon auf das Bootshaus in VR, ihr auch?

https://www.bootshaus.tv/

Ihr sucht noch den passenden Stuff für euren nächten Home-Rave? Dann schaut doch mal bei uns im Shop vorbei! -> SHOP!