Milk & Sugar seit Jahrzehnten Urgesteine in der elektronischen Musikszene, feiern mit ihren Orchesterversionen von Elektrohits, große Erfolge.

Faithless brachten 1995 ihren Hit „Insomnia“ raus und auch heute noch bekommt man beim Hören eine Gänsehaut. Milk & Sugar verpassten dem Track einen neuen Anstrich, sie lassen ihn in einer Orchesterversion erstrahlen, eine perfekte Verbindung von elektronischen Beats und klasischer Musik.

(c) Milk & Sugar

Michael Kronenberger, von Milk & Sugar, zusammen mit Studiopartner Roald Raschner und weitern Künstlern, machten es sich zur Aufgabe digitale Beats, Basslines und Sounds mit Streichern, Bläsern und Violinen in Einklang zu bringen und so ganz neue Klangwelten zu erschaffen.

Zusammen mit dem Münchner Symphonikern und Euphonica, bringen Sie das Album „Ibiza Syphhonica“ heraus. Ein genreübergreifendes Meisterwerk, dass seine Zuhörer in eine neuartige Klangwelt entführt welches seines Gleichen sucht. Als Hörer wird mitgenommen auf eine euphorische Reise durch die akustische Geschichte unserer Lieblingsinsel Ibiza.

Klickt einfach hier, um euch das einzigartige Meisterwerk anzuhören.

Facts:

Milk & Sugar & Münchner Symphoniker

„Insomnia – A Euphonica Production – Ibiza Symphonica“

out now