Auch wenn es schon ein paar Tage auf dem Markt ist, wir empfehlen euch dringend das neue Scooter Album „God Save The Rave!

„First we save the rave! Then we save the world!“

Das ist wohl das treffenste Motto dieser Zeit. Wir warten alle sehnlichst auf das Ende der Pandemie und Scooter sagten es schon 2020 mit „Fck 2020“.

Nun ist ihr 20. Studioalbum erschienen und trägt den Titel „God Save The Rave“. Das setzt Zeichen, wir sollen nicht vergessen, wie es ist raus zu gehen, zu feiern, in den Club zu gehen, auf Konzerte zu gehen und Festivals zu besuchen.

(c) Kontor

Die Vorab-Single „We dont give a penny! FCK 2020“ schlug ein wie eine Bombe und traf den Nerv der Zeit. Im Sommer teaserten Dimitri Vegas & Like Mike mit einem Gastauftritt von H.P. Baxxter beim Tomorrowland Around The World Festival ihren Track „We Love Hardcore“.

Mehr geht nicht und das steht für Scooter. Sie sind seit den 90er Jahren eine feste Größe im EDM-Business, legendäre Lyrics und die Power von Frontmann H.P. Baxxter machen sie weit über die Grenzen Deutschlands erfolgreich.

HP Baxxter: „Einmal im Leben wollten wir dieses unglaubliche Geschenk einer konzentrierten Arbeitssituation annehmen und ein Album produzieren, bei dem jeder einzelne Track ein potenzieller Hit ist. Wir hatten zum ersten Mal seit Gründung der Band die Zeit, uns wirklich einmal und ohne jede Ablenkung und Unterbrechung durch anstehende Festival-Auftritte einer Albumproduktion zu widmen.“

Das Ergebnis der Arbeit sind 15  Tracks, von denen mit Rave Teacher (Somebody Like Me), God Save The Rave, Devil’s Symphony, Which Light Switch Is Which?, Bassdrum, FCK 2020 und Paul Is Dead bereits erfolgreich veröffentlicht wurden.

(c) Kontor / I want you to Stream mit Scooter in 2020

Zusätzlich zu ihrer Veröffentlichungswut gaben Scooter am 27. März 2020 als einer der ersten Bands überhaupt mit „I Want You To Stream!“ ein spektakuläres Streaming-Live-Konzert, dass in die Wohnzimmer der Nationen getragen wurde – überragende zwei Millionen Zuschauer waren dabei, als das einstündige Konzert weltweit live aus Hamburg über die Scooter-Social-Media Kanäle gestreamt wurde. Das komplette Live-Konzert liegt dem physischen Album als Bonus-CD bei.

On top finden sich auf GOD SAVE THE RAVE Stücke, die mit AНАСТАСИЯ oder These Days dem goldenen Trance-Sound der frühen Neunzigerjahre ihre Reverenz erweist. Vor allem aber beweisen Scooter mit diesem Schritt, dass sich die Band nicht zuletzt dank ihres neuen Mitglieds Sebastian Schilde kontinuierlich weiterentwickeln kann.

HP Baxxter: „Ich wollte schon immer, dass diese zweite, weniger bekannte Seite von Scooter endlich auch mal auf einem Album gebührend ihren Platz eingeräumt bekommt. Trance ist nun einmal ein Sound, der Anfang der Neunziger völlig zu Recht Millionen mitgerissen hat. Diesem Sound heute die Reverenz zu erweisen erschien mir überfällig.“

 

Scooter kommen mittlerweile auf über 30 Millionen verkaufte Tonträger, 23 Top-Ten-Hits und 100 Gold- und Platinalben.

Auf „God Save The Rave“ sind neben Dimitri Vegas & Like Mike, auch Harris & Ford, Timmy Trumpet und Xillions zu hören.

Wir empfehlen euch wärmstens in das Album reinzuhören und es in eure Playlist einzufügen. Wir hören es seit zwei Wochen rauf und runter und würden euch gern einige neue Ohrwürmer bescheren.

Scooter – „God Save The Rave“ -> Stream & Download*

Falls ihr in Sachen Scooter mal auf Zeitreise gehen wollt, dann checkt gern mal unsere „Wicked 10“ mit den besten Releases von Scooter aus!

(c) Kontor

Außerdem gehen Scooter 2022 auf große Stadien-Tour:

11.03.2022 Stuttgart – Schleyer-Halle

12.03.2022 München – Olympiahalle

13.03.2022 Zürich (CH) – Hallenstadion

15.03.2022 Antwerpen (BE) – Lotto Arena

17.03.2022 Düsseldorf – ISS Dome

18.03.2022 Bremen – ÖVB-Arena

19.03.2022 Dresden – Messe

21.03.2022 Wien (AT)- Stadthalle

22.03.2022 Esch-Sur-Alzette (LU) – Rockhal

24.03.2022 Amsterdam (NL) – Ziggo Dome

25.03.2022 Hannover – ZAG Arena

26.03.2022 Kiel – Wunderino Arena

 

Alle Tickets sind ab sofort hier erhältlich:

www.eventim.de und www.scootertechno.com

Ihr sucht noch den passenden Stuff, der euer Raver-Herz höher schlagen lässt? Dann schaut gern mal bei uns im Shop vorbei! Wir haben alles was ihr braucht am Start! -> RAVEPEDIA-SHOP