Insgesamt 195.000 EDM-Fans kamen Anfang Juli in Neustadt-Glewe zusammen, denn es war Zeit für die 18. Ausgabe des Airbeat One Festivals. Rekordverdächtige 140 m lange und 40 Meter hohe Mainstage, im Look des indischen Wahrzeichen des Taj Mahal.

Wer noch einmal in Erinnerungen schwelgen will oder sich schon Mal in die Vorfreude auf die Festival-Edition 2020 begeben will, für den ist das Aftermovie nun online.

Für das Aftermovie hier klicken

Nun geht die Reise weiter von Indien nach Italien. 2020 reisen die Besucher, des Airbeat One und die Djs also ins geschichtsträchtige Italien. Wir sind jetzt schon gespannt auf das Bühnendesign 2020.

Der Vorverkauf für die Tickets ist vor einem Monat gestartet, es wurden in diesem Zeitraum soviel Tickets verkauft wie nie zuvor. Nach wenigen Tagen waren bereits alle Earle-Bird Tickets vergriffen, ebenfalls mittlerweile ausverkauft ist Ticketphase 1 der 3-Tages Full Weekend Tickets.

Derzeit sind 85% des Festivaltickets in der Stufe 2 ausverkauft. Noch kriegt ihr das Ticket für 119 Euro zusätzlich Gebühren. Ebenfalls sehr beliebt sind die Campingpackages, das Maincamping ist bereits zu 60% ausverkauft. Wer es exklusiver möchte, sollte sich ebenfalls sputen, das VIP-Camping und VIP-Waterworld mit vielen Extras, wie Hängematten, Pools, exklusiven Dj-Sets etc., ist ebenfalls zu 75% weg.

Wir gehen fest davon aus, dass das Airbeat One 2020 ausverkauft sein wird, wir raten euch schnellstmöglich euch eure Tickets zu sichern. Die Tickets gibt es hier

Facts:

Airbeat One Festival 2020

08.Juli bis 12.Juli 2020

Flugplatz

Neustadt-Glewe

(c) Airbeat One