Beats Bass und Liebe. In Köln findet kommenden Samstag das Kinky Circus Festival auf 3 Areas statt.

Doch was bedeutet eigentlich Kinky und was passiert auf Kinky Parties? Kinky Paryts sind Partys für aufgeschlossene, tolerante Menschen die auf jeden Fall mal aus dem gesellschaftlichen Alltag flüchten wollen. Und ja Kinky hat auch etwas mit fetisch zutun, denn auf der Kinky Party seid ihr mit eurer Alltagskleidung nicht willkommen. Denn es sind nur freizügige und nicht alltagstaugliche Outfits erwünscht. Es darf beim Kinky Circus auch bunt und schrill und natürlich sexy sein. Es muss nicht das Lack und Leder Outfit sein.

(c) Kinky Circus

Beim Kinky Circus erwarten euch 3 Areas auf denen jeder so feiern kann wie er sich wohl fühlt. Alles kann nichts muss. Alles ist ungezwungen und wenn ihr noch nie auf einer Kinky-Party wart, dann ist jetzt der richtige Moment es mal auszuprobieren.

Musikalische erwartet euch ein Mix aus Techno, House und Dance. Für euch an den Decks stehenm La Vache (KitKatClub Berlin, Disco Bizzare), Rubi (Ring of Neptunes), Olinski (Kinky Circus), Misha Frenkman (Räuber und Rebellen).

Außerdem gibt es noch einen Tattooartist der euch kleine Kinky Tattoos sticht, dafür müsst ihr euch aber vorher anmelden.

Für euer leibliches Wohl sorgt eine Fruit and Candy Bar und ein Foodtruck, auch vegane und vegetarische Speisen sind dort erhältlich.

Zudem gibt es natürlich auch Kinky-Acts, wie z.B. Pole- und Bondage Artists.

Ihr seht schon ein Rundum-Paket für eine unvergessliche Nacht!
Tickets gibt es ab 26 Euro, Schüler und Studenten zahlen sogar nur 19,90 Euro. 

-> Kinky Circus Tickets

Falls ihr noch Outfit-Inspirationen sucht könnt ihr euch 

http://www.kinkycircus.de/outfit

Wenn ihr euch unsicher seid, dann könnt ihr euer Outfit vorab checken lassen, wie das funktioniert erfahrt ihr hier:

https://www.kinkycircus.de/kinky-outfit/

Noch mehr Infos zum Event kriegt ihr auf https://www.kinkycircus.de/

(c) Amazon

Nach dem Rave lästiges Piepen oder Brummen auf den Ohren? Das muss echt nicht sein!

Schützt bitte eure Ohren mit einem Gehörschutz!
Wir empfehlen euch den Gehörschutz von Schallwerk. Man sieht ihn nicht und ihr könnt trotzdem die Musik garantiert noch in vollen Zügen genießen. Durch die Lamellenform hat er die optimale Passform. Die Dämpfung geht bis 23Db. Er kommt in 2 Größen zu euch nach Hause und im praktischen Dösen, dass ihr euch an euren Schlüssel oder in eure Taschen machen könnt!

Also Protect your Ears – Rave safe!

Hier bei Amazon kaufen*

Ihr sucht noch den passenden Stuff für euer Festivalcamp, dann schaut gern in unsere Packliste oder einfach bei uns im Shop vorbei!